Stiftung Asienhaus: Südostasien Informationsstelle ...

Mit einer Veranstaltungsreihe zu Kohleabbau Kalimantan wurde bereits ein erstes Projekt erfolgreich bei der Stiftung Asienhaus integriert. Die Zeitschrift südostasien wird von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro weitergeführt. Mitglieder können sich dort weiterhin ehrenamtlich, in Ländergruppen, bei Übersetzungen oder ...Evangelische Religionslehre - Deutschhaus-GymnasiumSie kommt aus einem der sieben Staaten Nordostindiens, die nur durch einen schmalen Korridor mit Indien verbunden sind. Die 46 Mio. Einwohner gehören überwiegend dem Hinduismus oder Islam an, nur 17% sind Christen. Sie leben vom Teeanbau oder …

Schöpfung bewahren Beispiele — aktuelle buch-tipps und ...

Wie in Nordostindien wo weite Teile der Landschaft durch Kohleabbau und Brandrodung bedroht sind Die Kinder können in Gruppen Beispiele suchen, in denen die Notwendigkeit und Art der Bewahrung der Schöpfung deutlich wird. Nach Möglichkeit sollte am Ende im Sinne der Bedeutsamkeit, ...Stiftung Asienhaus: Asienhaus-RundbriefNewsletter "Asienhaus-Rundbrief" - Kontinuierlich informiert. Seit 2003 informieren wir mit dem Asienhaus-Rundbrief. über wichtige Entwicklungen in Asien und in den deutsch- bzw. europäisch-asiatischen Beziehungen. über Angebote des Asienhauses (Veranstaltungen, Veröffentlichungen usw.) Hier können Sie den Asienhaus-Rundbrief kostenlos ...

Wort-Gottes

2019-8-13 · Der Kohleabbau ist nicht nur lebensgefährlich, sondern auch verboten. Das Grundwasser ist verseucht, die Umwelt von dem ungesicherten Tagebau bereits schwer geschädigt. Immer ... in Nordostindien genauso wie bei uns. In Nordostindien geben sich Christen das Zeichen des Friedens und der Versöhnung,Vortrag: Zuerst kam die Kohle, dann kam das Elend2020-2-19 · Februar, erzählt Ajitha George, Projektpartnerin der Katholischen Frauenbewegung in Indien, in der Pfarrkirche und im Pfarrheim Bad Ischl vom Leben der indigenen Bevölkerung in Nordostindien. George gestaltet zunächst ab 19 Uhr die Liturgie in …

Monat der Weltmission 2019

2019-8-8 · Der illegale Kohleabbau in den Jaintia-Bergen zerstört die Umwelt und for-dert immer wieder Tote. Armut, Alkoholismus ... bekannt ist, dass in Nordostindien mehr als 200 indigene Völker leben. Ihre Gesichtszü-ge erinnern eher an Chinesen oder Burmesen.Bistum Münster – weltkirche.blog2019-4-4 · Die Diözese Jowai in Nordostindien, gegründet 2006, befindet sich noch im Aufbau und sieht sich durch den Kohleabbau vor großen Herausforderungen. Die Reisegruppe aus dem Bistum Münster und von Missio Aachen hat sich dort ein Bild von der Lage gemacht. Weiterlesen

Projektpartnerin aus Indien zu Besuch in Oberösterreich

2020-3-8 · Ajitha George aus dem Nordosten Indiens ist von 25. - 28. Februar und von 5. - 8. März 2020 in Oberösterreich unterwegs. Sie erzählt vom Leben der indigenen Bevölkerung in Nordostindien. Der Befund von Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA, ist bitter: „Den Dorfbewohner*innen werden durch den Kohleabbau Land, Wälder und …Khasi – Wikipedia2022-1-3 · Die Khasi – Eigenname Ki Khasi („Die von einer Frau Geborenen") oder Ki Khun U Hynniewtrep („Die Kinder der Sieben Hütten") – sind ein indigenes Volk im Nordosten von Indien mit über 1,4 Millionen Angehörigen im kleinen …

Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer

2021-12-15 · Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer Sonntag der Weltmission wird am 27. Oktober mit Pontifikalamt im Speyerer Dom gefeiert. Speyer. Am 27. Oktober wird in rund 100 Ländern, darunter auch Deutschland, der Sonntag der Weltmission gefeiert. In Speyer sind aus diesem Anlass Bischof Victor Lyngdoh und Schwester Martina Thabah zu Besuch.Diözese Linz - Suppenessen der Pfarre Linz Hl. Geist2020-7-7 · Der Befund von Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, ist bitter: Den Dorfbewohner*innen werden durch den Kohleabbau Land, Wälder und andere Ressourcen weggenommen. Doch in der indigenen Bevölkerung ist Hoffnung und Widerstandskraft spürbar.

Diözese Linz

2020-7-7 · Der Befund von Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, ist bitter: Den Dorfbewohner*innen werden durch den Kohleabbau Land, Wälder und andere Ressourcen weggenommen. Doch in der indigenen Bevölkerung ist Hoffnung und Widerstandskraft spürbar.Das Inferno im Paradies | Heinrich-Böll-Stiftung2020-10-19 · Das Inferno im Paradies. In Baghjan, Indien, hat eine Öl- und Gasfontäne inmitten eines Naturschutzgebietes einen irreparablen Schaden angerichtet. Diese Tragödie hat aufs Neue gezeigt: Es ist höchste Zeit, in einer Debatte über Biodiversität ganz neue Fragen zu stellen. Inmitten der Covid-19-Pandemie, als die Welt durch den Lockdown im ...

Projektpartnerin aus Indien besuchte Schule – BBS ...

2020-3-4 · März 2020. Ajitha George, Projektpartnerin aus Indien, war zu Besuch an der berufsbildenden Schule (BBS) Baumgartenberg. BAUMGARTENBERG. Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, berichtete den Schülern der 3. Klassen über ihre Arbeit im Nordosten Indiens.Diözese Linz - Suppenessen der Pfarre Linz Hl. Geist2020-7-7 · Der Befund von Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, ist bitter: Den Dorfbewohner*innen werden durch den Kohleabbau Land, Wälder und andere Ressourcen weggenommen. Doch in der indigenen Bevölkerung ist Hoffnung und Widerstandskraft spürbar.

Stiftung Asienhaus: Kohle, Palmöl und die Rechte …

2018-10-12 · Im Oktober führt die Stiftung Asienhaus eine Tour mit drei Gästen aus Indonesien durch. Die Umweltaktivist*innen werden über Konflikte um Ressourcennutzung in Kalimantan berichten. Es werden Veranstaltungen in Köln und Freiburg organisiert. Daneben finden Treffen mit Forschenden an Universitäten sowie mit Vertreter*innen von NGOs statt.Khasi – Wikipedia2022-1-3 · Die Khasi – Eigenname Ki Khasi („Die von einer Frau Geborenen") oder Ki Khun U Hynniewtrep („Die Kinder der Sieben Hütten") – sind ein indigenes Volk im Nordosten von Indien mit über 1,4 Millionen Angehörigen im kleinen …

Stiftung Asienhaus: Südostasien Informationsstelle ...

Mit einer Veranstaltungsreihe zu Kohleabbau Kalimantan wurde bereits ein erstes Projekt erfolgreich bei der Stiftung Asienhaus integriert. Die Zeitschrift südostasien wird von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro weitergeführt. Mitglieder können sich dort weiterhin ehrenamtlich, in Ländergruppen, bei Übersetzungen oder ...Khasi – Wikipedia2022-1-3 · Die Khasi – Eigenname Ki Khasi („Die von einer Frau Geborenen") oder Ki Khun U Hynniewtrep („Die Kinder der Sieben Hütten") – sind ein indigenes Volk im Nordosten von Indien mit über 1,4 Millionen Angehörigen im kleinen …

Kohleabbau Deutschland

Kohleabbau in Nordostindien: Größter Arbeitgeber ohne Zukunft. Die Diözese Jowai in Nordostindien, gegründet 2006, befindet sich noch im Aufbau und sieht sich durch den Kohleabbau vor großen Herausforderungen. Die Reisegruppe aus dem Bistum Münster und von Missio Aachen hat sich dort ein Bild von der Lage gemacht Dieser soll vom Jahr 2038 ...Monat der Weltmission 2019 - missio-hilft 2019-8-8 · Der illegale Kohleabbau in den Jaintia-Bergen zerstört die Umwelt und for-dert immer wieder Tote. Armut, Alkoholismus ... bekannt ist, dass in Nordostindien mehr als 200 indigene Völker leben. Ihre Gesichtszü-ge erinnern eher an Chinesen oder Burmesen.

Monat der Weltmission 2019

2019-8-8 · Der illegale Kohleabbau in den Jaintia-Bergen zerstört die Umwelt und for-dert immer wieder Tote. Armut, Alkoholismus ... bekannt ist, dass in Nordostindien mehr als 200 indigene Völker leben. Ihre Gesichtszü-ge erinnern eher an Chinesen oder Burmesen.Stiftung Asienhaus: Rückblick: Kohleabbau und ...2018-11-18 · Im Oktober waren drei Umweltaktivist*innen aus Kalimantan, dem indonesischen Teil Borneos, zu einer Vortragsreihe und Fachgesprächen in Deutschland. Sie berichteten über Kohleabbau und Ölpalmplantagen und deren Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt. In Gesprächen teilten sie ihre Erfahrungen aus der Advocacy- und Projektarbeit.

Stiftung Asienhaus: Rückblick: Kohleabbau und ...

2018-11-18 · Im Oktober waren drei Umweltaktivist*innen aus Kalimantan, dem indonesischen Teil Borneos, zu einer Vortragsreihe und Fachgesprächen in Deutschland. Sie berichteten über Kohleabbau und Ölpalmplantagen und deren Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt. In Gesprächen teilten sie ihre Erfahrungen aus der Advocacy- und Projektarbeit.WMS_2019_Aktionsheft - missio-hilft 2019-8-13 · Der Kohleabbau ist nicht nur lebensgefährlich, sondern auch verboten. Das Grundwasser ist verseucht, die Umwelt von dem ungesicherten Tagebau bereits schwer geschädigt. ... In Nordostindien geben sich Christen das Zeichen des Friedens und der Versöhnung, indem sie die Hände vor der Brust aneinanderlegen und sich leicht zum …

Stiftung Asienhaus: Südostasien Informationsstelle ...

2018-12-19 · Mit einer Veranstaltungsreihe zu Kohleabbau Kalimantan wurde bereits ein erstes Projekt erfolgreich bei der Stiftung Asienhaus integriert. Die Zeitschrift südostasien wird von der Stiftung Asienhaus und dem philippinenbüro weitergeführt. Mitglieder können sich dort weiterhin ehrenamtlich, in Ländergruppen, bei Übersetzungen oder ...WMS_2019_Aktionsheft - missio-hilft 2019-8-13 · Der Kohleabbau ist nicht nur lebensgefährlich, sondern auch verboten. Das Grundwasser ist verseucht, die Umwelt von dem ungesicherten Tagebau bereits schwer geschädigt. ... In Nordostindien geben sich Christen das Zeichen des Friedens und der Versöhnung, indem sie die Hände vor der Brust aneinanderlegen und sich leicht zum …

Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer

2021-12-15 · Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer Sonntag der Weltmission wird am 27. Oktober mit Pontifikalamt im Speyerer Dom gefeiert. Speyer. Am 27. Oktober wird in rund 100 Ländern, darunter auch Deutschland, der Sonntag der Weltmission gefeiert. In Speyer sind aus diesem Anlass Bischof Victor Lyngdoh und Schwester Martina Thabah zu Besuch.Diözese Linz - Projektpartnerin aus Indien zu Gast in OÖ2020-6-2 · Der Befund von Ajitha George, Generalsekretärin der kfb-Partnerorganisation BIRSA in Nordostindien, ist bitter: "Den Dorfbewohner*innen werden durch den Kohleabbau Land, Wälder und andere Ressourcen weggenommen." Doch in der indigenen Bevölkerung ist Hoffnung und Widerstandskraft spürbar.

Weltmissionsmonat 2019 wird am 6. Oktober in Münster ...

2019-10-2 · Seit mehr als 20 Jahren vermitteln der indische Erzbischof und sein ökumenisches Friedensteam erfolgreich zwischen verfeindeten Gruppen in Nordostindien. „Früher habe ich viel mit jungen Menschen gearbeitet, habe sie eingeladen, selbst zu Missionaren zu werden und auf den Spuren Jesu zu wandeln", berichtet Menamparampil. Konflikte ...Geschäftserfolg in Indien: Strategien für den ...Die stärksten Regengüsse gehen an der Westküste, in den Westghats, an den Hängen des Himalajas und in Nordostindien nieder. Am trockensten ist es in der Wüste Thar. Die aus Zentralasien kommenden Nordost- oder Wintermonsune bringen zwischen Oktober und Juni außer im Südosten kaum Feuchtigkeit, so dass in den meisten Gegenden 80 bis über ...

Bergbau in Meghalaya – Wikipedia

2019-8-27 · Kohleabbau in Nordostindien: Größter Arbeitgeber ohne Zukunft. 04/04/2019. von Redaktion. Schreibe einen Kommentar. Die Diözese Jowai in Nordostindien, gegründet 2006, befindet sich noch im Aufbau und sieht sich …ARBEITSBLÄTTER ZUM THEMENKREIS Franziskaner, …2019-9-25 · Kohleabbau und traditionelle Brandrodung gefährdet. Um Alternativen zu schaffen, wurde ein Großteil des Areals zum agrarwirtschaftlichen Musterbetrieb entwickelt und aufge- ... Nordostindien Arbeitsblatt 04.02 Zentrum für Ökospiritualität Leben im Einklang mit der Natur

Vortrag: Zuerst kam die Kohle, dann kam das Elend

2020-2-19 · Februar, erzählt Ajitha George, Projektpartnerin der Katholischen Frauenbewegung in Indien, in der Pfarrkirche und im Pfarrheim Bad Ischl vom Leben der indigenen Bevölkerung in Nordostindien. George gestaltet zunächst ab 19 Uhr die Liturgie in …Stiftung Asienhaus: Kohle, Palmöl und die Rechte …2018-10-12 · Im Oktober führt die Stiftung Asienhaus eine Tour mit drei Gästen aus Indonesien durch. Die Umweltaktivist*innen werden über Konflikte um Ressourcennutzung in Kalimantan berichten. Es werden Veranstaltungen in Köln und Freiburg organisiert. Daneben finden Treffen mit Forschenden an Universitäten sowie mit Vertreter*innen von NGOs statt.

Vortrag: Zuerst kam die Kohle, dann kam das Elend

2020-2-19 · Februar, erzählt Ajitha George, Projektpartnerin der Katholischen Frauenbewegung in Indien, in der Pfarrkirche und im Pfarrheim Bad Ischl vom Leben der indigenen Bevölkerung in Nordostindien. George gestaltet zunächst ab 19 Uhr die Liturgie in …Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer2021-12-15 · Gäste aus Nordostindien zu Besuch im Bistum Speyer Sonntag der Weltmission wird am 27. Oktober mit Pontifikalamt im Speyerer Dom gefeiert. Speyer. Am 27. Oktober wird in rund 100 Ländern, darunter auch Deutschland, der Sonntag der Weltmission gefeiert. In Speyer sind aus diesem Anlass Bischof Victor Lyngdoh und Schwester Martina Thabah zu Besuch.

Stiftung Asienhaus: Kohle, Palmöl und die Rechte …

2018-10-12 · Im Oktober führt die Stiftung Asienhaus eine Tour mit drei Gästen aus Indonesien durch. Die Umweltaktivist*innen werden über Konflikte um Ressourcennutzung in Kalimantan berichten. Es werden Veranstaltungen in Köln und Freiburg organisiert. Daneben finden Treffen mit Forschenden an Universitäten sowie mit Vertreter*innen von NGOs statt.Evangelische Religionslehre - Deutschhaus-GymnasiumSie kommt aus einem der sieben Staaten Nordostindiens, die nur durch einen schmalen Korridor mit Indien verbunden sind. Die 46 Mio. Einwohner gehören überwiegend dem Hinduismus oder Islam an, nur 17% sind Christen. Sie leben vom Teeanbau oder …

Kohleabbau in Nordostindien: Größter Arbeitgeber ohne ...

2019-4-4 · Kohleabbau in Nordostindien: Größter Arbeitgeber ohne Zukunft. Die Diözese Jowai in Nordostindien, gegründet 2006, befindet sich noch im Aufbau und sieht sich durch den Kohleabbau vor großen Herausforderungen. Die …Größter Arbeitgeber Europa, die liste der größten ...2019-4-4 · Kohleabbau in Nordostindien: Größter Arbeitgeber ohne Zukunft. Die Diözese Jowai in Nordostindien, gegründet 2006, befindet sich noch im Aufbau und sieht sich durch den Kohleabbau vor großen Herausforderungen. Die Reisegruppe aus dem Bistum Münster und von Missio Aachen hat sich dort ein Bild von der Lage gemacht Das sind Deutschlands ...

Stiftung Asienhaus: Rückblick: Kohleabbau und ...

2018-11-18 · Im Oktober waren drei Umweltaktivist*innen aus Kalimantan, dem indonesischen Teil Borneos, zu einer Vortragsreihe und Fachgesprächen in Deutschland. Sie berichteten über Kohleabbau und Ölpalmplantagen und deren Auswirkungen auf Gesellschaft und Umwelt. In Gesprächen teilten sie ihre Erfahrungen aus der Advocacy- und Projektarbeit.Das Inferno im Paradies | Heinrich-Böll-Stiftung2020-10-19 · Das Inferno im Paradies. In Baghjan, Indien, hat eine Öl- und Gasfontäne inmitten eines Naturschutzgebietes einen irreparablen Schaden angerichtet. Diese Tragödie hat aufs Neue gezeigt: Es ist höchste Zeit, in einer Debatte über Biodiversität ganz neue Fragen zu stellen. Inmitten der Covid-19-Pandemie, als die Welt durch den Lockdown im ...